Tagebuch - Immer aktuell informiert!

Aufbauwoche 4 – ab 23. Juni

Die Pfingstferien sind vorbei und jetzt kann es wieder richtig losgehen auf dem GOLDGELB-Acker.
Donnerstag, 23. Juni: DIe Sonnenblumen wachsen eigentlich…. aber jetzt ist wieder der Moment, wo sie viel Pflege brauchen. An einigen Stellen wachsen sie üppig – an anderer gar nicht.Deshalb wurden diese Woche einige Sonnenblumen neu eingesetzt, die von Rolf und Veronika Doll zuhause vorgezogen wurden. Andere wurden ausgegraben und an anderer Stelle wieder eingesetzt. Jetzt heißt es allerdings gießen, gießen, gießen, damit diese anwachsen.
An anderen Feldern sollen Blumenwiesen wachsen – aber es wächst nur Giersch und Unkraut. Dies wurde von fleißigen Helfern ausgerissen, damit die anderen
Blumen hoffentlich genug Platz und Luft haben, um zu wachsen und an GOLDGELB zu blühen.

Ach ja – und ein morgendlcher regelmäßiger Gast wurde auch gesichtet – ein Mäusebussard überwacht den Acker auf der Suche nach einem Frühstück 🙂